Über mich

Ich darf mich kurz vorstellen:

Mein Name ist Klaus Martin, Jahrgang 1958, Wahlpfälzer seit meinem 12. Lebensjahr und meine Leidenschaft: Malen, reimen, zaubern, musizieren und andere Interessen.

Auf meiner Web-Seite finden Sie einen kleinen Auszug von meinen Werken, angefangen im Jahr 1970 bis heute.

Als Autodidakt habe ich mir seit dieser Zeit diverse Techniken angeeignet, von Wasser-, Öl-, Acryl-, Tusche-, Aquarellfarben, bis hin zu meiner Lieblingstechnik: die Pastellmalerei.  Weitere Werke entstanden im Bereich Scherenschnitte und Linoldrucken.

Faszination Pastellportrait:

Das menschliche Antlitz fasziniert wie kein anderes Motiv. Jeder Mensch ist einzigartig! Obwohl jeder 2 Augen, eine Nase, Mund und Ohren besitzt, steht dennoch jedes Bild für den einzelnen individuellen Typ. Ein Pastellportrait transportiert das Wesen eines Menschen anders als jedes Foto. Es liegt ein Geheimnisvolles Etwas in so einem Bild. Die Farben der Pastellkreiden sind von Natur aus wunderschön und geben dem Bild dann seine Seele. Die Bilder entstehen nicht in einem Bruchteil einer Sekunde wie in einer Kamera, sondern erfordern einige Stunden in ein paar Malsitzungen. 

Dann ist ein Unikat geboren.

Klicken Sie sich mal durch - vielleicht gefällt Ihnen meine Art der Kunst.